Information über Hygienemaßnahmen in der Praxis

Alle meine Bestandskunden, wissen bereits über meine (schon vor Covid)  hohen Hygienestandards. z.B. mich selbstverständliche Dinge wie Desinfizieren des Body Cushion vor und nach jeder Behandlung, Händewaschen vor und nach jeder Behandlung, frische Bezüge für jeden Klienten etc.

Hier möchte ich alle Bestandskunden und zukünftigen Kunden noch etwas genauer über die Maßnahmen, die in meiner Praxis gesetzt werden, informieren.
Weiters weise ich darauf hin, dass die Eigenverantwortung eines jeden nicht an der Praxistüre abgegeben werden kann. Trotz hoher Standards und der gesetzten Maßnahmen besteht ein gewisses Restrisiko, welches sich nun mal durch die im Shiatsu stattfindende Interaktion ergibt. Solltest du diesbezüglich verunsichert sein, bitte ich dich mit mir Rücksprache zu halten, oder den Termin zu verschieben, bis du dich wieder voll und ganz in meiner Praxis wohlfühlen kannst. Solltest du dich krank fühlen, oder mit erkrankten Personen in deinem direkten Umfeld zu tun gehabt haben, bitte ich dich, deinen Termin zu verschieben.

3G - Getestet/ Geimpft/ Genesen

Bitte Beachte, dass du eine der Drei Kategorien erfüllen musst um bei mir einen Termin wahrnehmen zu können (Nachweis einer geringen Epidemiologischen Gefahr) :

1. Getestet

Du bist auf Covid getestet.

a) Selbsttest, der in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst ist – Gültigkeit 24h
b) Antigentest einer befugten Stelle (Apotheke, Teststraße, Betriebsarzt etc.) – Gültigkeit 48h
c) PCR Test einer befugten Stelle – Gültigkeit 72h
d) Für Kinder das Stickerheft der Schule

2. Geimpft

Du wurdest mit einem zugelassenen Impfstoff geimpft und dein Erststich liegt schon 22 Tage zurück.
Gültigkeiten:
– 22 Tage nach Erststich bzw. Sofort wenn zuvor ein positiver Anitgentest vorgelegen hat.
– 9 Monate Laufzeit ab Erststich
– Zweitstich muss innerhalb von 3 Monaten erfolgt sein außer bei Impfstoffen die nur einen Stich verlangen, oder wenn vor dem Ersten Stich ein positiver Antigentest vorgelegt wurde

3. Genesen

Du hattest in den letzten Monaten eine Infektion und hast diese überstanden.

– ärztliche Bestätigung oder Absonderungsbescheid – Gültigkeit: 6 Monate
– Nachweis über neutralisierende Antikörper – Gültigkeit: 3 Monate

4. Eigentests in Betrieben

Diese  können zur Zeit leider (noch) nicht in meiner Praxis durchgeführt werden. Gültigkeit: nur für die Dauer der Behandlung.

Was mitbringen?

1. Maske

Bei betreten der Betriebsstätte ist eine FFP2 Maske zu tragen auch während der Behandlung ist diese verpflichtend. Solltest du keinen haben, kann dieser in der Praxis zu einem Preis von 2,00 Euro erworben werden. In der Schwangerschaft bist du von dieser Regelung ausgenommen, du kannst einen ganz normalen MNS tragen.

2.Ein großes Handtuch

Bringe bitte ein großes Handtuch mit. Dein Handtuch dient dann als zusätzliche Unterlage für die Liegefläche. Ich bitte dich, dies selbst mit zu bringen, meine Waschmaschine dankt es dir! 😉

3. Frische Kleidung

Bringe bitte frische, ungetragene Kleidung mit. Du kannst dich bei mir in der Praxis umziehen. Behandlungen in Straßenkleidung oder in Kleidungsstücken die im öffentlichen Raum (vor allem in öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Supermarkt) getragen wurden können AUSNAHMSLOS nicht durchgeführt werden! Da kann kein Auge zugedrückt werden!

In der Praxis

1.Hände waschen und desinfizieren.

Das Händewaschen der beste Schutz gegen eine Infektion ist, ist mittlerweile wohl gut bekannt.

Bitte wasche dir, bevor du meinen Praxisraum betrittst die Hände, du kannst dies im Waschraum/WC machen. Weiters gibt es gleich nach dem betreten meiner Praxis die Möglichkeit, sich die Hände zu desinfizieren. Bitte mache von diesem Angebot gebrauch, sowohl vor als auch nach der Behandlung.

Für mich ist es schon immer Standard, dass ich mir die Hände vor und nach jeder Behandlung gründlich wasche.

2.Gesicht berühren

Bitte denke immer daran, dir nach dem Händewaschen und desinfizieren und auch während der Behandlung NICHT ins Gesicht zu greifen! Somit verhinderst du, dass du Viren über die Schleimhäute (auch Augen, Nase, Mund etc.) aufnehmen kannst.

3. Du bist Gesund?!

Solltest du dich krank fühlen, oder irgendwelche bekannten Symptome einer Corona Erkrankung aufweisen, bitte ich dich den Termin abzusagen. Du bist dir unsicher? Halte Rücksprache mit deinem Hausarzt!

4. Doch was ist mit mir?

Die Regelungen für körpernahe Dienstleister sieht vor: 1x pro Woche testen plus normale MNS. Um meine Verantwortung meiner und deiner Gesundheit gegenüber wahr zu nehmen mache ich 2-3 Tests pro Woche (2x in der Teststraße, 1x Selbsttest) und trage immer eine FFP2 Maske. Weiters bin ich ab dem 19.05. erstgeimpft – trotzdem werde ich weiterhin in regelmäßigen Abständen zum testen gehen.

Nützliche Links für weitere Informationen

Link
für die Anmeldung zum Covid-Test in der Steiermark

Link
Informationen des Bundesministeriums über alle ALLGEMEINE Fragen zum Coronavirus, Aktuelle Maßnahmen und Empfehlungen etc.

Link
zu den Informationen über die AKTUELL gültigen Maßnahmen. z.B. FFP2 Masken Pflicht und Testpflicht. Informationen über die Art der Tests, Fristen etc.

Link
für weitere Informationen der WHO über das Coronavirus, Symptome, Verbreitung etc.